Wärmebehandlungsofen

 

Seit August 2019 ist das Werkstoffprüflabor im Besitz eines elektrisch beheizten Umluft- Kammerofens. Das Modell N60/ 85HA

vom Hersteller Nabertherm erfüllt die Anforderungen der DIN 17052-1. 

 

Die unterschiedlichsten Wärmebehandlungen, wie z. B. Step-by-Step- Glühungen, finden durch fünf kalibrierte Thermoelemente geregelt statt.

 

Die Prozessdokumentation erfolgt per Aufzeichnung der Prozessdaten und Auswertung über die Darstellungssoftware NTGraph. 

 

Weitere Angaben wie z. B.: 

  • Nutzraum  (B x H x T)                    280 x 400 x 280 in mm 
  • Volumen Ofenraum                        60 l 
  • Tmax                                              850 °C 
  • Temperaturgleichmäßigkeit            ± 4 °C 
  • Zulässiges Chargen Gewicht         60 kg